FotoBlog

Irgendeine Frage26.02.2017

Beim Thema Detail sind zufällige Kompositionen meine Stärke. Wobei ich mich manchmal frage…
Ich denke das Fragen überlasse ich besser den Betrachtern, sie haben die besten Ideen was was bedeuten könnte.
(Fotografiert mit einer Ricoh CX1, eine der wenigen Kompaktkameras mit Tele-Macro)

RIMG0209

Kategorien: Detail

Narrenschuh02.11.2016

Am liebsten mache ich “genau so”, so wie ich es sehe, ohne zu verändern oder zurecht zu rücken. Was dann dabei heraus kommt ist… Ist Kunst – und warum? – Na weil die Erklärung von Kunst beim Betrachter liegt.

638-33

Kategorien: Detail

Schönheit16.10.2016

DSCN1725spruch

Ein Stück Natur im Gegenlicht, absichtslose Schönheit. Ein Bild zum träumen, aufgenommen mit einer Nikon 995, eine 3 Megapixel Kamera aus dem Nahe 2002. Nicht die teure Kamera macht das Bild, sondern die Gelegenheit, das Licht und ein wenig Tele (so um die 100mm).

Kategorien: Natur, Gegenlicht

Unsere Entscheidung09.10.2016

Manchmal ist irgendwo die Welt zu Ende – und trotzdem ist es wohin wir gehen.
Die Verantwortung für unser Leben liegt bei uns, Punkt.

IMG_9893

Kategorien:

Kunst in Worpswede19.09.2016

Der Blick nach oben zeigt wie klein doch der Mensch ist. – Kunst ist wieder ein ganz anderes Thema. Auf jeden fall ist es eine Kunst ein Foto von einem Kunstwerk als Kunst zu verkaufen. Eine ganz neue Komposition entsteht.

IMG_0399

Kategorien: Himmel, Kunst

Wasserspiegelung02.09.2016

Spiegelung eines Gebäudes in der Weser (Bremen), auf einem überlagerten Diafilm. Mag sein, dass das Digital auch gegangen wäre, aber ich fotografiere einfach langsamer und bewusster mit einer analogen Kamera. Fotografiert mit einer Nikon F100 und 85mm Festbrennweite

635-20

Kategorien: Gebäude

Abendhimmel27.08.2016

Verschiedenes läßt sich darin sehen, von der Schönheit bis zu Begrenzung. Was es ist, ein Ausschnitt eines Momentes an einem Abend, spielt keine Rolle mehr, was jeder sehen will, ist das was zählt.

IMG_9740

(Original Foto, habe keine Bearbeitung ausgeführt oder Filter angewendet.)

Kategorien: Himmel, Gegenlicht

Kleines Leben18.08.2016

Sie Sonne unterscheidet nicht, der Mensch auch nur selten.
Die Natur lebt, einfach so, genau da wo sie etwas Raum findet.
Gesehen und in Szene gesetzt.

P1020918_1200

Kategorien: Detail