LomoBlog

Kleine Pause21.07.2019

Immer mal wieder mache ich eine kleine Pause, neue Gedanken wollen entdeckt werden und das braucht Raum. Raum im außen und Raum im Kopf. Was mich dann erreicht ist eine Idee für ein Lomo, komplett sinnfrei, und doch irgendwie cool. Einfach nur eine Doppelbelichtung, nichts weiter.

Kategorien: Doppelbeli., Ich

Roter Himmel07.06.2019

Eigentlich gehört auf jedes gute Logo eine Lampe, zumindest auf die abstrakten. Ein original Logo, unbearbeitet, lomografiert auf den Logo-Kleinbildfilm “Redscale Negative” Es ist immer wieder eines dabei das gut aussieht. Vielleicht auch nur ein Eye-Catcher – Wie im richtigen Leben.

Kategorien: Perspektive

Selbstbild02.05.2019

Ein Sprocket Rocket Bild. Mit dieser Kamera der Lokographischen Gesellschaft lassen sich echte Plastik-Panoramas schießen. Natürlich weiß man bei der Aufnahme nicht genau was aufs Bild kommt, warum sollte das auch wichtig sein? Hier geht es um Kunst, Kreativität und vor allem ganz authentischem Spaß. Und wichtig ist, dass der ganze wertvolle Film genutzt wird, bis über die Perforation. – Hier ich in meinem Atelier

Kategorien: Ich

Verschlossene Weite15.09.2017

Ein Lomo, aufgenommen mit einer LC-Wide, auf Farbnegativ Film. Digital hätte ich es nicht geschossen uns wäre auch nicht so gut geworden. Was genau auf so ein Lomo kommt und die Belichtung, ist eher Zufall – Lomografieren ist wie im richtigen Leben.

Keiner weiß was in so einem kleinen Kopf vor sich geht. Ich denke sie selbst können es kaum fassen.
Koffer gepackt, los gefahren und wie komme ich nun in die große weite Welt?
Hallo Welt da draussen, du musst noch eine weile warten. Oh, die Welt ist ja größer als ich dachte. Was ist denn da hinten?

Erwachsene wollen immer gern alles erklärt bekommen. Aufnahmetrchnik, Gegend und Zeit, Stimmung der Person(en)… jeder etwas anderes.

Kategorien: Land, Bauernhof

Geländerad01.07.2017

Ein Bild aus meinem Instagram-Feed, aufgenommen mit dem iPhone 6s. Ein schönes Beispiel, dass ein Bild, wahrscheinlich wegen des kleinen Objektivs, nicht wirklich objektiv ist. :-)
Und die Bildaussage? Ist doch klar: ein Zwerg staunt auch über ein Kinderrad.

Kategorien: Perspektive, Zwerg

Ein oder zwei Walzen17.04.2017

Mit der Lomo LC-A+ und dem Splizer lässt sich aus vielem ein interessantes Motiv machen. Wie es genau wird sieht man natürlich erst wenn der Film voll und entwickelt ist.

Kategorien: Bauernhof, Splizer

Tor in der Landschaft26.02.2017

Eine Landschaft in der Landschaft. Die APS-Film Technik eignet sich besonders gut für zufällige Doppelbelichtungen.
Nach der ersten Belichtung des ganzen Filmes der Kamera suggerieren dass der Film neu ist und schon geht es ein zweites mal. Wundervoll, zufällige (eben Lomomäßige) Effekte entstehen.

Kategorien: Land, Doppelbeli.

Alter Vogel im Garten02.11.2016

Dieses Panorama entstand auf Diafilm mit einer Lomo Sprocket Rocket. Ihre Plastik-Linse sorgt für duftige Bilder. Ein Vogel aus der Kaninchen Perspektive. Vielleicht nur deshalb interessant, weil man sich normaler Weise nicht auf den Boden setzt um etwas zu betrachten.

Kategorien: Bauernhof